Bahnhof Rodingen

Im Bahnhof Rodange stehen die Renovierungsarbeiten, die die CFL begonnen haben, kurz vor dem Abschluss, um einen einladenden und modernen Bahnhof zu schaffen, der den Bedürfnissen der Reisenden gerecht wird.
Um die zahlreichen Verbindungen vom Bahnhof Rodange aus zu finden (Zug und Bus), besuchen Sie bitte die Website Mobiliteit.lu.
Der Zugang zum Bahnhof erfolgt von zwei Seiten: Einerseits über die Rue de Luxembourg, die für Busreisende nützlich ist, und andererseits über den großen überdachten Parkplatz mit 1526 Stellplätzen, von denen 20 für Personen mit eingeschränkter Mobilität vorgesehen sind.
Der Zugang zu den verschiedenen Bahnsteigen erfolgt über eine Fußgängerbrücke, die entweder mit einem Aufzug oder über eine breite Treppe mit gut markierten Stufen für Sehbehinderte erreichbar ist.
Jeder Weg sowohl auf den Bahnsteigen als auch auf der Fußgängerbrücke ist mit einem Band ausgestattet, das Sehbehinderten hilft, ihren Weg zu finden. Gut lesbare Piktogramme in ausreichender Zahl, Bildschirme mit Zugfahrplänen, die bei Bedarf sprechen können, und Fahrkartenautomaten, die an die besonderen Bedürfnisse angepasst sind, machen diesen Bahnhof zu einem für alle zugänglichen Ort.
Die langen Bahnsteige (200 m ) verfügen ausser denen im Nachgang beschriebenen Warteräumen über 12 pro Bahnsteig zusätzliche überdachten Sitzgelegenheiten,

Adresse

11,route de Luxembourg
4833 Rodange
Gesprochene Sprachen:
Französisch
Deutsch
Englisch
Portugiesisch

Datenblatt

Name Wert
Datum Zertifizierung 25.03.2024
Personal wurde geschult nein
Info in digitaler Form ja
Info mit grossen Buchstaben ja
Info in Braille verfügbar ja
Zielgruppe: Eingeschränkte Mobilität ja
Zielgruppe: Rollstuhl ja
Zielgruppe: Sehgeschädigt ja
Zielgruppe: Blind ja
Zielgruppe: Schwerhörig ja
Zielgruppe: Taub ja
Zielgruppe: Lernschwierigkeiten ja
Notfallplan ja
Reduktion nein
Details
Name Wert
Name deutsch Bahnhof Rodingen
Intern nein
Bodenbelag Beton
Nebenweg nein
Für Fussgänger nein
Engste Stelle Länge (cm) 500
Engste Stelle Höhe (cm) 250
Taktile Abtrennung ja
Farbliche Abtrennung ja
Bodenbelag reflektiert nein
Boden beleuchtet nein
Bodenbeleuchtung blendet nein
Treppe Geländer ja
Leitlinien ja
Sitzgelegenheit ja
Verkehrsampel nein
Ampel akustisch nein
Ampel vibriert nein
Name Wert
Name deutsch Bahnhof Rodingen
Typ von Kommunikationsanlage Lautsprecher
Interface kontraststark nein
Interface mit Braille ja
Interface taktil ja
Bildschirm ja
Kamera nein
Anzeige aktives Mikrophon nein
Name Wert
Name deutsch Parkhaus
Text deutsch Hinter dem Bahnhof Rodange befindet sich ein großes, überdachtes und kostenpflichtiges Parkhaus mit 1526 Stellplätzen, von denen 20 für Behinderte reserviert sind (11 im Erdgeschoss und 9 im dritten Stock). Das neue, geräumige und leicht zugängliche Gebäude erstreckt sich über 7 Etagen und ist mit 3 Aufzügen und 2 WCs für Behinderte ausgestattet. Die Bezahlterminals für die Parkplätze und die Ticketautomaten sind für alle Nutzer zugänglich. Eine Vielzahl von Piktogrammen hilft Ihnen bei der Orientierung in diesem Parkhaus.
Öffentlich ja
Kundenparkplatz nein
Überdacht ja
Beleuchtet ja
Anzahl (alle) 1526
Anzahl (Behindertenparkplätze) 20
Länge (cm) 500
Breite (cm) 336
Entfernung Eingang (m) 10
Weg unterirdisch nein
Weg überdacht ja
Weg beleuchtet ja
Weg Beleuchtungsrichtung nach unten
Ticketsystem ja
Terminal Höhe (cm) 100
Personalbetreuung nein
Klingel ja
Sprechanlage ja
Klingel/Sprechanlage Höhe (cm) 100
Details
Name Wert
Name deutsch Parkhaus
Typ von Tür einflügelige Tür
Breite (cm) 90
Tür öffnet sich nach innen ja
Tür öffnet sich nach aussen nein
Tag und Nacht ja
Höhe der Klinke (cm) 105
Griff öffnet Tür nein
Griff horizontal ja
Griff vertikal nein
Drehknopf nein
Tür öffnet automatisch nein
Tür schliesst automatisch nein
Federmechanismus nein
Öffnen mit Schaltknopf nein
Fläche aussen Länge (cm) 400
Fläche aussen Breite (cm) 400
Fläche innen Länge (cm) 400
Fläche innen Breite (cm) 400
Tür öffnet in einen Gang nein
Schwelle (> 3cm) nein
Stufen nein
Glastür ja
Glastür mit Kontraststreifen nein
Name Wert
Name deutsch Parkhausaufzug
Text deutsch Das Parkhaus verfügt über drei identische Aufzüge, die Zugang zu jeder der sieben Etagen ermöglicht.
Spiegel nein
Länge (cm) 246
Bedienelement 1 Höhe (cm) 98
Alarm Höhe (cm) 98
Interface kontraststark ja
Bedienelemente mit Relief ja
Interface mit Braille ja
Akustische Hinweise ja
Sitzgelegenheit nein
Aufzug Lift
Ausreichender Platz davor ja
Ausreichender Platz danach ja
Platz davor Länge (cm) 400
Platz davor Breite (cm) 400
Platz danach Länge (cm) 400
Platz danach Breite (cm) 400
Details
Name Wert
Name deutsch Parkhausaufzug
Typ von Tür automatisch
Breite (cm) 110
Tür öffnet sich nach innen nein
Tür öffnet sich nach aussen nein
Tag und Nacht ja
Griff öffnet Tür nein
Griff horizontal nein
Griff vertikal nein
Drehknopf nein
Tür öffnet automatisch ja
Tür schliesst automatisch nein
Federmechanismus nein
Öffnen mit Schaltknopf nein
Höhe des Schaltknopf (cm) 400
Fläche aussen Länge (cm) 400
Fläche aussen Breite (cm) 400
Fläche innen Länge (cm) 400
Fläche innen Breite (cm) 400
Tür öffnet in einen Gang nein
Schwelle (> 3cm) nein
Stufen nein
Glastür nein
Glastür mit Kontraststreifen nein
Name Wert
Name deutsch Fahrstuhl Fussgängerbrücke
Text deutsch Die Bahnsteige sind über die Aufzüge zur Fussgängerbrücke , oder über Treppen erreichbar die auch für Personnen mit Sehbehinderung benutzbar sind.
Spiegel nein
Länge (cm) 226
Bedienelement 1 Höhe (cm) 108
Alarm Höhe (cm) 108
Interface kontraststark ja
Bedienelemente mit Relief ja
Interface mit Braille ja
Akustische Hinweise ja
Sitzgelegenheit nein
Aufzug Lift
Ausreichender Platz davor ja
Ausreichender Platz danach ja
Platz davor Länge (cm) 250
Platz davor Breite (cm) 500
Platz danach Länge (cm) 250
Name Wert
Name deutsch WC Parkhouse
Text deutsch Toiletten für Behinderte befinden sich im Erdgeschoss und im dritten Stock des Parkhauses. Sie sind auf allen Ebenen mit Piktogrammen gekennzeichnet und leicht zu finden. Sie sind leicht zugänglich und befinden sich neben den anderen sanitären Einrichtungen.
Intern nein
Typ von Toiletten Toilette für behinderte Leute
Stockwerk 0 + 3
Länge (m) 227
Breite (m) 200
Behindertengerecht ja
Rollstuhl ja
WC Platz rechts (cm) 145
WC Platz links (cm) 24
WC Platz davor (cm) 150
WC Höhe (cm) 49
Stützgriffe rechts ja
Stützgriffe links ja
Stützgriffe abnehmbar nein
Stützgriffe Höhe (cm) 78
Waschbecken Platz rechts (cm) 159
Waschbecken Platz links (cm) 24
Waschbecken Platz davor (cm) 150
Waschbecken Höhe (cm) 78
Spiegel Unterkante Höhe (cm) 108
Spiegel drehbar nein
Automatischer Lichtschalter ja
Wickeltisch ja
Wickeltisch Höhe (cm) 150
Nach Geschlechtern getrennt nein
Freier Weg zum Schalter ja
Weg Breite (cm) 400
Name Wert
Name deutsch Wartesaal Bahnsteig 2 + 3
Text deutsch Zwischen Bahnsteig 2 + 3 befindet sich ein Warteraum, der den Standardmodulen der CFL folgt.
Typ von Zimmer room type 1
Länge (m) 6
Breite (m) 3
Platz zwischen Möbeln (cm) 100
Mobiliar frei platzierbar nein
Freier Weg zum Schalter ja
Weg Breite (cm) 120
Name Wert
Name deutsch Wartesaal Bahnsteig 1
Text deutsch Ein alter Wartesaal befindet sich am Ende des Bahnsteigs Nr. 1 im alten Bahnhofsgebäude.
Typ von Zimmer room type 1
Länge (m) 6
Breite (m) 10
Platz zwischen Möbeln (cm) 200
Mobiliar frei platzierbar nein
Freier Weg zum Schalter ja
Weg Breite (cm) 125